SMIDA-Nachrichten

Der Unterschied zwischen Smida Revolution und Rotations-Vakuummischer und herkömmlichem Vakuummischer

2022-08-22

Keine Wendelklinge, keine Notwendigkeit, die Klinge zu reinigen, keine Verunreinigung der Rohstoffe

Durch die gleichzeitige Bewegung von Rotation und Revolution wird ein gleichmäßiges Rühren und Mischen ohne Schichtung erreicht

Unter Verwendung des starken Rührens der zentrifugalen Schwerkraft, die durch die Umdrehung und Rotation erzeugt wird, wird das Material gleichmäßig dispergiert

Durch hochintensive Vakuumabsaugung werden die Bläschen in Nanogröße in der Mischung entfernt. Durch den taumelnden Effekt der Rührkraft wird das gemischte Material, egal wie viskos es ist, vollständig entfernt, und es werden keine Blasen in Nanogröße erreicht.

Beschädigt nicht die Form des Materials (faserige Materialien und Pulver)

Die Produkte sind vollständig in Größe und Spezifikationen, ausgestattet mit verschiedenen Arten von Mischbechern und Halterungen, die ausreichen, um alle Aspekte vom Experiment bis zur Produktion zu bewältigen

Es eignet sich zum Mischen der meisten Materialien, insbesondere für solche mit hoher Viskosität, was seine Effizienz erheblich verbessern kann

Mensch-Computer-Interaktionsmodus, lange Produktlebensdauer, hohe Produktivität, einfache Bedienung, einfache Bedienung